Schüler aus anderen Ländern

Auf einer Schule, wo viele Menschen aus verschiedenen Ländern kommen, muss man darauf achten, dass man keine anderen Menschen verletzt: Zum Beispiel wenn sie eine andere Religion haben oder anders ausschauen als du. Manche Schulen sind darauf spezialisiert Menschen aus anderen Ländern aufzunehmen und zu unterrichten. Wenn sie dich nicht so gut verstehen können, versuche langsam und verständlich zu reden damit du ihnen das mitteilen kannst was du möchtest. Wenn du sie nicht so gut verstehen kannst was auch oft der fall ist, versuche genau hinzuhören und am besten nicht anfangen zu lachen. Versucht sie in Deutschland anzunehmen und nicht gleich ihr Vertrauen zu brechen. Verhalte dich normal und schaue darauf ,dass sie keinen falschen Eindruck von dir bekommen oder gar einen von ganz Deutschland .

Bilde dir deine Vorstellung :

Stelle dir vor dein Haus wurde zerstört und du wirst politisch verfolgt . Du willst raus ,raus aus der ganzen grausamen umgebung , aus deiner Heimat und du weißt einfach nicht was du denken sollst. Gehst ich alleine ? Nimme ich meine Familie mit ? Du denkst dir: warum Menschen zu so etwas  fähig sind, warum sie nich mit dem zufrieden sind was sie haben ? Warum sie immer mehr wollen : mehr Macht ,mehr Geld und mehr Ansehen .

Meine Moral :

Für mich macht das alles keinen Sinn ich finde das ist alles überflüssig ! Wir machen uns selbst das Leben kapput was wir uns Jahrelang aufgebaut haben ,manche Menschen sind krank und müssen dehalb von uns gehen. Das ist alles nach diesem Motto aufgebaut : „wir machen uns das Leben künstlich selbst kapput.“

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.