Talentshow: Tisch decken

Wie deckt man einen Tisch

Hier zeigt euch Edona, wie schön sie den Tisch decken kann – und in unserem Videofilm geht das wie von ganz allein. Man sieht keine Hände – und trotzdem landet alles dort, wo es hingehört: die Tischdecke, das Geschirr und die Dekoration. Wir haben den Tisch und den Stuhl nur aus einer Perspektive gefilmt und zeigen euch am Ende eine kleine Überraschung. Und als Zugabe für alle Zuschauer und Leser: Edona gibt ihr erstes Interview!   

So deckt sich der Tisch von ganz allein

So haben wir das Video geplant, gedreht, geschnitten und mit Musik unterlegt…

…in der Küche unserer Schule habe ich einen Esstisch gedeckt. Für mein Video hatte ich immer die Kamera dabei.
Damit es am Ende so aussieht das der Tisch wie von Zauberhand gedeckt wird, habe ich jeden einzelnen Schritt einzeln gefilmt. Ich habe zuerst die Tischdecke aufgelegt und dies gefilmt. Danach den Teller hingelegt und auch das gefilmt. So habe ich es mit allen Dingen getan, die im Video zu sehen sind.

Danach haben wir das Video in unserem YouTube-Kanal „Blogger-Schule“ hochgeladen.

Als das Video in unserem YouTube-Kanal stand, fügten wir den Link hier in diesen Blogbeitrag ein.

5 Fragen an Edona zum Tischdecken

Was ist dein Talent:
Mein Talent ist das Tischdecken.

Wie bist du darauf gekommen?
Als wir an einem Wochenende Besuch bekommen haben, habe ich meiner Mutter beim Tischdecken geholfen. Ich habe sehr viel Lob von meinen Verwandten bekommen und habe daran erkannt, dass es mir sehr viel Spaß macht.

Hast du vor mit diesem Talent ins Berufliche zu gehen?
Nein, das ist nur ein Hobby von mir.

Hast du Freunde die auch dieses Hobby teilen?
Ich bin die Einzige, die das so gut kann.

Zu welchen Anlässen deckst du Tische so schön?
Wenn wir viele Gäste zu Besuch haben. Bei Geburtstagen meiner Geschwister oder wenn ich einfach Lust dazu habe.

 

Schulküche - Mittelschule

Schulküche – Mittelschule

Videokamera: Edona

Foto: Karin Herzter

Interview von Frida

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.