Talentshow: Gitarre spielen

Mit der Blogger-Schule waren wir zu Gast in einer Mittelschule. Dort haben wir mit zwei Kameraleuten neue Handy-Videos gedreht. Hier zeigt euch Jaxon, dass er ein ganz besonderes musikalisches Talent hat: Er kann sehr gut Gitarre spielen, und zwar in mehreren Stilrichtungen. Mal langsam und mal schnell. Mal eine ruhige Melodie, mal rockig. Manchmal auch mit Gesang. Und das in mehreren Sprachen. Wir haben Jaxon aus mehreren Perspektiven gefilmt. Außerdem haben wir Fotos von der Gitarre gemacht – und als Zugabe für alle begeisterten Zuhörer: Jaxon gibt hier sein erstes Star-Interview!   

6 Video-Einstellungen für einen Film

Zuerst haben wir ein Drehbuch geschrieben. Die Grundlage dafür war die 5-Shot-Regel für Videos. Dafür beantworten wir die 4 Fragen Was? Wer? Wo? Wie? – zum Schluss gibt es einen Wow-Effekt.

Jaxon spielt mehrere Stücke, im Film beantworten wir alle Fragen:

  1. Wo sind wir? Um zu zeigen, wo Jaxon Gitarre spielt, gehen wir durch die offene Tür in den Klassenraum. Wir sind also in einer Schule. Die Schüler hören schon von draußen die Musik und den Gesang und werden neugierig. Wir ahnen schon die Antwort auf das Was, denn wir hören Gitarrenmusik.
  2. Wir hören tatsächlich Gitarrenmusik. Doch wer spielt hier? Wir zeigen die Hände, die Hose und die Schuhe eines Jungen. Seinen Namen erfahren wir im Film nicht. Was hören wir? Der Junge spielt eine Musik, die 18 Sekunden dauert. Das Lied heißt…
  3. Wie spielt der Junge Gitarre? Dazu sehen wir die Finger seiner linken Hand, wie sie die Saiten auf den Bund drücken. Was spielt Jaxon? 15 Sekunden lang hören wir …
  4. Es geht weiter mit der Frage: Wie spielt er? Hier sehen die Finger der rechten Hand, wie sie die Saiten zupfen. Die dritte Einstellung dauert 29 Sekunden. Jaxon spielt für euch… Schaut mal ganz genau hin: Welchen Fehler habe ich hier beim Drehen gemacht? Könnt ihr mich sehen?
  5. Wow – hier gibt Jaxon alles und wechselt von einem langsamen zu einem schnellen Rhythmus. Das letzte Lied heißt… Im Video könnt ihr es euch 20 Sekunden lang anhören.

Hier findet ihr unserenYouTube-Kanal „Blogger-Schule“.

Erste Version des Gitarren-Videos

Zum Schluss lassen wir die Klassentür zugehen, sie fällt laut ins Schloss – und dann ist der Film nach 1 Minute und 31 Sekunden zu Ende.

Wie wirkt der Schluss auf euch?

Zweite Version des Gitarren-Videos

Für dieses Video gibt es zu Anfang einen Titel und zum Schluss „Ende“. Außerdem fehlt das Türenknallen am Ende. Dieser Film ist 1 Minute und 35 Sekunden lang.

Wie gefällt euch das? Welches Video findet ihr besser? Warum?

Dritte Version der Gitarren-Videos

Dieses Video beginnt mit einer längeren Einstellung, in der Jaxon die Treppe hinunter geht bis ins Klassenzimmer. Dort seht ihr ihn dann beim Gitarre spielen. Das letzte Lied hört man länger als die anderen, zum Abschluss klappt die Klassentür zu. Das Video ist länger als die beiden anderen Versionen – und zwar 1 Minute und 51 Sekunden.

Wie gefällt euch die Abfolge der Bilder? Welche Version mögt ihr am besten? Warum?

Bitte antwortet unten bei den Kommentaren darauf.

5 Fragen an Jaxon zum Gitarrespielen

Wo hast Du Gitarre spielen gelernt?

Von Internet und YouTube

Wie hast Du es gelernt?

Ich habe mir Leute gesucht auf YouTube die zeigen wie man mit einer Gitarre spielt und dann Praxis gemacht

Welche Musik spielst du gerne?

Pop Musik, Hiphop, Rock, Classic

Wo hast du Musik gelernt?

In meiner Heimat

Was möchtest du in Deutschland mit deiner Musik erreichen?

Teilnahme bei „The voice of Germany“.

Interview: Joachim Hummel

Fotos: Karin Hertzer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.